Per Schiff zu den Pyramiden

Im 1976er Programm des Stuttgarter Veranstalters Leins-Reisen gibt es Reisen in jeden (See-)Winkel der Welt, mit Schiffen der Reedereien Flotta Lauro, Chandris Cruises/Chandris Lines, Italia, Adriatica, Lloyd Triestino, Epirotiki Lines und KID Köln–Düsseldorf. 17tägige Reisen mit der Achille Lauro zu Pyramiden und Moscheen werden bis Mitte Oktober angeboten. Dabei werden Ägypten, Israel, die Türkei und Griechenland angelaufen. Reisepreis: ab 1515 Mark ab/bis Genua.

Fährdienste in Europa

Eine Karte mit allen Fährdiensten Europas und den Adressen ihrer Reedereien hat das Seepassage-Komitee Deutschland (Esplanade 6, 2000 Hamburg 36) soeben für das Jahr 1976 neu herausgegeben. Im Seepassage-Komitee haben sich 50 in- und ausländische Reedereien zum Zweck des Meinungsaustausches, der Interessenvertretung und der Förderung des Touristikgeschäfts zusammengeschlossen. Die Fährdienstkarte ist eine beachtliche Hilfe bei der Urlaubsplanung. Daß Abfahrtzeiten und Preise nicht ausgedruckt sind, ist wegen der häufigen Änderungen verständlich. Sinnvoll wäre es aber, eine Zirka-Dauer für die Überfahrt anzugeben.