Mit rund 20 000 Beschäftigten – davon 5500 in Hamburg – und einem Jahresumsatz von 1,5 Milliarden Mark ist MBB das größte deutsche Unternehmen der Luft- und Raumfahrtindustrie. Rund 80 Prozent des Umsatzes stammt aus öffentlichen Aufträgen, über die Hälfte aus Rüstungsaufträgen; MBB ist damit auch der größte deutsche Rüstungskonzern. MBB ist wesentlich an dem größten Rüstungsauftrag aller Zeiten (15 Milliarden Mark), beteiligt, dem Bau des Kampfflugzeugs „Tornado“. Weitere Flugzeugprojekte: Airbus und Hubschrauber. Das Unternehmen produziert Panzer und Luftabwehrraketen, ist in der Raumfahrt tätig und an der Entwicklung neuer Verkehrssysteme (Kabinentaxi, Magnetschnellbahn) beteiligt.