"Bundeskanzler für die Verteidigung der Hochfinanz." Erhard Eppler

baden-württembergischer SPD-Landesvorsitzender,

über Franz Josef Strauß in einem Kabinett Kohl

*

"Wo Außenpolitik über Routineaufgaben des Ressortministers hinausgeht, können ihre Probleme nur in Teamarbeit gelöst werden. Das heißt, daß ich mich selbstverständlich auch als Finanzminister den Fragen der Außenpolitik in besonderem Maße zuwenden werde." Franz Josef Strauß

*

"Der Strauß hat gesagt, die Grenzen des Sozialstaates sind erreicht. Er sprach von Gratifikationen – das ist das, was früher der Gutsherr zu Weihnachten aus der Uhrentasche verteilte."