Von Wilfried Kratz

Ich glaube", so sagt Alex Park, "ich bin wie jeder andere durchschnittliche Autofahrer. Einige Autos ziehen mich unmittelbar an, manche sogar sehr, andere lassen mich kalt." Alex Park ist Chef des größten englischen Auto-Herstellers, der British Leyland Limited.

Von einem Gefährt, das ihm ganz besonders gefällt, hat er ein mächtiges weinrotes Modell sogar in seinem Büro im Londoner Leyland-Haus stehen. Es ist ein Range Rover, die luxuriöse Ausgabe des geländegängigen Landrover – für ihn die "Verkörperung von Freiheit". "Für Sportwagen", so kokettiert der 49jährige, "bin ich vielleicht ein bißchen zu alt."

Wann immer er kann, probiert Durchschnitts-Autofahrer Park die Produkte seiner Firma aus. Aber er testet nicht nur, was aus dem eigenen Stall kommt. Er prüft auch, was die Konkurrenz zu bieten hat. Gerade hat er Fahrten im VW Polo und Golf hinter sich und ist des Lobes voll über Volkswagens "Konzeption einer leicht erkennbaren Familie von Autos". Darin erkennt Park – von Hause aus Ingenieur und Buchhalter, später Finanzdirektor von Beruf undVerkaufspsychologe aus Neigung – sofort die entscheidenden Vorteile: Kostengünstige Produktion und Unterhaltung sowie die Erziehung zur Markentreue, weil der Kunde innerhalb des Programms "aufsteigen" kann.

Die Wolfsburger "Familie" ist Park Vorbild für die nächste Generation von Leyland-Autos, die allerdings noch einige Jahre auf sich warten lassen dürfte. Dann soll Leyland eine "durchrationalisierte Modellreihe" vom Kleinwagen à la Mini über die Sportflitzer bis zur Klasse vom Typ des neuen großen Rovers 3500 vorweisen. Erste Ansätze für die Entwicklung in diese Richtung zeigen sich beim keilförmigen Sportwagen Triumph TR 7 und dem Rover 3500, die viel Ähnlichkeit miteinander haben, freilich nur im Äußeren.

Noch aber offeriert Leyland ein Sammelsurium von Fahrzeugen, die keinerlei Verwandtschaft miteinander haben. Vom Princess einmal abgesehen – er kam vor einem Jahr auf den Markt –, handelt es sich in den Großserien ausnahmslos um Autos, deren Konstruktion fast antiquiert anmutet. Der Extremfall ist der Mini, er ist seit fast zwanzig Jahren im Programm.