Egometer: In Seefeld/Tirol können Langläufer die eigene Leistungsfähigkeit, Sauerstoffverbrauch und Pulsfrequenz kontrollieren. Am ersten und letzten Tag einer Pauschalwoche mit Trainingsprogramm (ab 236 Mark) unterziehen sie sich einem Ergometer-Test. Information: Fremdenverkehrsverband A-6100 Seefeld, Tel. (00 43) 52 12.

*

Buspaß: Der Sechs-Tage-Skipaß Zillertal gilt nicht nur auf allen Liftanlagen von Fügen bis Hintertux, sondern berechtigt außerdem zur kostenlosen Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel der Zillertaler Verkehrsbetriebe AG und des Bundesbahn-Busses.

*

Meisterwoche: Eine Sieben-Tage-Ski-Pauschale in Titisee-Neustadt umfaßt außer Unterbringung mit Frühstück (unterste Gruppe 167 Mark, Luxusklasse 439 Mark) als Besonderheit die Teilnahme an einem Ski- oder Langlaufkurs mit Ralph Pöhland, dem ehemaligen deutschen Meister in der nordischen Kombination. Auskunft: Kurverwaltung, 782 Titisee-Neustadt, Tel. (0 76 51) 83 09.

*

Romantik mit Speck: Zu einer "Romantischen Winterwanderwoche" lädt Bonndorf im Hochschwarzwald in der Zeit vom 8. bis 15. Januar 1978 ein. Hüttenabend, großes Schinkenbuffet, Musik und Filmvorführungen garnieren die täglichen Wanderungen. Die Halbpensionspreise bewegen sich zwischen 197 und 409 Mark.