Flughafen-Safari: Das Stuttgarter populärwissenschaftliche Magazin "Kosmos" rät Ostafrika-Urlaubern, auf Photo-Safaris die "Großen Fünf" (Elefant, Nashorn, Löwe, Büffel, Gepard) nicht zu knipsen, sondern, da die Zeit so knapp sei, derartige Photos gleich am Flughafen zu kaufen. Die Safariosi sollen die "kostbare Zeit lieber auf die bezaubernde Tierwelt außerhalb der ‚Großen Fünf verwenden." Solche Photos aber, "die jeder Amateur mit einer durchschnittlichen Kameraausrüstung bewerkstelligen kann", und das ist der Grund für den merkwürdigen Vorschlag, werden im "Kosmos" abgebildet. Also: Wenn man sich das "Kosmos"-Heft kauft, braucht man auch "die bezaubernde Tierwelt" außerhalb der "Großen Fünf" nicht mehr zu photographieren. Und kann gleich zu Hause bleiben.

Po-Paddel: Faltboot- und Kajakurlaubern bietet der Canoa Club Milano (Via Sammartini 5, 1-20125 Milano), der in Castelletto di Cuggiono am Tessin über einen Kanu-Campingplatz mit Slalom-Schule verfügt, die Mitgliedschaft an. Außerdem erteilt er Auskünfte und Tips über Paddelmöglichkeiten in dem Kanu-Dorado der oberitalienischen Lombardei, wo der Tessin, die Adda, der Oglio, Brembo und Po alle Schwierigkeitsgrade von friedlichen Strömen bis zu den aufregendsten Schnellen bieten. Wer will, kann über Flüsse und Kanäle zum Beispiel von Venedig durch die Reisfelder der Po-Ebene bis in die Stadtmitte von Mailand paddeln. Flußkarten der Lombardei gibt es auch bei der Firma Granacci (Via Ernesto Breda 19/c, 1-20126 Milano).

Schrumpfburg: Nun ist der Nimbus der alten trutzigen Wasserburgen des Münsterlandes vollends im Eimer. Seit der Verkehrsverein Münster-Münsterland (Berliner Platz 22, 4400 Münster) – immer eifrig auf der Suche nach werbewirksamen Touristenattraktionen – mit seinen Besuchern auch in die Luft geht, sind wohl die letzten Bastionen des Wasserburgen-Tourismus erobert. Zurück bleibt das Hochgefühl, auf die Festungen mit ihren breiten Wassergräben und schweren Ziehbrücken wie auf niedliche kleine Puppenburgen gelassen durch’s Jet-Fenster herabzuschauen.