WAS GEBLIEBEN ist,

sind Gedanken,

die keinen Körper trafen,

Anknüpfungswunden

für unzählbare Einstiche.

Später schwimmt es in Körpern,

weit draußen, abgetragen,