In etwa gleicher Reihenfolge wie in den vom Alten Testament vorgeschlagenen Modellen (Erstes Buch Mose, Genesis hoch 1 , hoch 2) erscheinen und verwandeln sich hier die Elemente:

a. Zuerst den Himmel, dann

(Gottes Stimme leise, ohne Affekt)

LICHT!

(Keine spürbare Beleuchtungsveränderung)

(cholerisch, Feldwebelton) LICHT!! (Pause) LICHT!!!

Ein außerordentlicher Blitz erfaßt den Zuschauerraum. Gleichzeitig: