Die Bemühungen der Lufthansa um Verbraucherfreundlichkeit bescheren. dem Fluggast vom 1. November dieses Jahres ab einen neuen Billigtarif innerhalb Deutschlands. Nach dem Motto "flieg und spar" ermäßigt die Luftfahrtgesellschaft die Preise für rund 100 Direktverbindungen zwischen deutschen Städten. Etwa 40 Prozent macht die Reduktion aus; damit liegen die neuen Preise auf dem Niveau der populären Wochenendtarife. Allerdings gilt der Sondertarif nur für die Economy-Klasse. Eingeschlossen ist der Rückflug, vorausgesetzt, zwischen Hin- und Rückreise liegt ein Sonntag. Mit diesem Angebot hofft die Lufthansa, das Fliegen für Normalverbraucher wieder attraktiver zu machen und Flüge besser auszulasten, die von Geschäftsleuten weniger frequentiert sind.