Die Union sucht gierig den Dialog mit der Jugend und will ihr sogar entgegengehen. Wie so etwas in Bayern aussehen könnte, wenn es Innenminister Tandler (CSU) erst einmal gelingen sollte, die Nachrüstung der bayerischen Polizei durchzusetzen, das soll diese Prüfung eines bayerischen Polizeibeamten durch Herrn Xaver Doepfl vom bayerischen Innenministerium zeigen:

Doepfl: Sie sehen eine oder mehrere Personen aus einem Haus heraustreten. Wie reagieren Sie darauf?

Beamter: Ich stelle erst mal fest, ob sich mein Verdacht bestätigt, daß es sich um Jugendliche handelt.

Doepfl: Es handelt sich um zwei Jugendliche. Also?

Beamter: Ich zücke schon mal die vorbereiteten Haftbefehle, gehe dann auf sie zu und suche den Dialog mit ihnen.

Doepfl: Mit welchen Worten?

Beamter: Hände hoch! Waffen weg!