Von Jacques Naoum

Der libanesische Dichter Unci as-Sadr (geboren 1947) sieht drei Gründe für die Entfesselung des Bürgerkrieges im Libanon, der 1975 begann und bis jetzt nicht zu Ende ist. Er verweist auf drei Vorstellungen jedes Libanesen von Identität:

Er stammt aus der Wüste, die ihn ablehnt

floh in die Berge, die ihn ablehnten,

stürzte sich ins Meer, das ihn ablehnt.

Niemand erkannte dich,

niemand verstand dich