Der zur Zeit bekannteste Australier ist tot. Nach einem erfüllten und langen Koala-Leben ging Syd in das Eukalyptus-Paradies ein. Syd, der mit pfiffiger Teddy-Miene und grantigen Sprüchen Werbung für Australiens Luftlinie Qantas machte, war weltweit ein Star. In seiner Heimat sah man ihn bei Talk-Shows und anderen TV-Live-Auftritten. Syd soll den Rummel genossen haben. Alle liebten ihn. Seine Nachfolger werden es schwer haben.