Schwarzwälder Pirsch: Eine Woche dauert das Brauchtumseminar, das vom "Kurhotel Mitteltal" (7292 Baiersbronn, Tel. [0 74 42] 4 71 vom 12. bis 18. Juni veranstaltet wird und der Schwarzwald-Folklore gewidmet ist. Das Programm mit Fahrten in eine Glasbläserei, in ein Trachtenmuseum, zu einer Bollenhut-Macherin, in eine Holzofenbäckerei usw. kostet 125 Mark, Unterkunft und Verpflegung sind, abgesehen vom Abschiedsmenü, im Preis nicht inbegriffen.

*

Chorgeist: Jede Stimme ist gefragt im österreichischen Zillertal, wenn die Urlauber ihrer Sangeskraft Ausdruck geben wollen. Bei den wöchentlichen Liederabenden im Juli und August dürfen die Gäste des Ortes mit einstimmen, wenn die Volkshochschule Tiroler Volkslieder und internationales Sangesgut intoniert. Voraussetzung für kostenloses Tirilieren ist allerdings der Besitz der Mayrhofener Gästekarte. Nähere Auskunft erteilt der Fremdenverkehrsverband von A-6290 Mayrhofen in allen Stimmlagen.

*

Horoskopokus: Wer gewillt ist, den Sternen und ihrer irdischen Deutung Glauben zu schenken, aber noch nicht weiß wie denn eigentlich, der ist gewiß in Gernsbach gut aufgehoben. "Astrologie für Anfänger" nennt sich die irgendwie himmlische Pauschale, die Aszendent und Alterspunkt, Kosmisches und Kreuzqualitäten lehrt. Eine "astrologisch-psychologische Beraterin", die mit dem Hinweis auf ihre langjährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst wirbt, vermittelt all das galaktische Grundwissen für 360 bis 520 Mark (inklusive Übernachtung mit Frühstück) in sieben Tagen. Genaues weiß das Verkehrsamt von 7562 Gernsbach.

*

Forstgehilfen: Die Förster im Tannheimer Tal haben ein Mittel gegen sauren Regen und ähnliche zeitgenössische Waldfrevler entdeckt – die Touristen. Die können, verkündet Österreichs Fremdenverkehrswerbung stolz, einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Naturschutz leisten. "Unter Anleitung eines Forstbeamten dürfen Feriengäste gefährdete Hochtäler in diesem Tiroler Tal aufforsten." Auskünfte über das Programm, das selbst aus Touristen nützliche Gesellen macht, erteilt der Fremdenverkehrsverband in A-6674 Tannheim im österreichischen Bundesland Tirol.