Rundreisen auf drei Kontinenten für 18- bis 35jährige offeriert die ADAC Reise GmbH im Katalog „Contiki ’84“. Die Preise reichen von 1185 Mark für zwölf Tage Neuseeland bis zu 5468 Mark für 50 Tage Nordamerika. Außerdem im Programm: Europa-Touren per Bus.

Der Alpen-See-Express ist für Ameropa unterwegs. Im neuerschienenen Katalog „Reisen mit Bahn und Auto“ sind Frankreich, Spanien, Italien, Österreich und Ungarn Ziele der Sonderzüge. Neben den traditionellen Bahnreisen enthält der Prospekt aber auch Urlaub auf dem Bauernhof, Kinderferien ohne Eltern, Seniorenurlaub, Rundfahrten, Städtetouren und Aktivurlaub.

Seinen neuen Fernreise-Katalog veröffentlicht Meyer’s Weltreisen. Die Hotels in Kenia und Sri Lanka werden preisgünstiger als im Vorjahr sein. Neu im Sommerprogramm sind Reisen nach Senegal (eine Woche in Dakar, Übernachtung mit Frühstück, von 1373 Mark an), nach Mauritius, Bali, St. Lucia und Barbados.

Umfangreicher als bisher ist das Weltumrundungsprogramm von Gastager-Reisen anläßlich des 30jährigen Firmenjubiläums. Die drei im Katalog angebotenen Weltreisen können von 4950 Mark an gebucht werden. Erstmals im Programm sind Fernflüge nach Süd- und Südwestafrika sowie Südamerikareisen.

Für Auto- und Bahnkunden hat Gut-Reisen den Katalog „Baden, Berge, Bauernhöfe“ 1984 zusammengestellt, der Vorschläge für preisgünstigen Familienurlaub enthält zwischen Nordsee und Costa Brava, wo beispielsweise ein einwöchiger Urlaub in einem Fünf-Personen-Appartement von 98 Mark an gebucht werden kann.

Bulgarien und Spanien sind die preiswertesten Reiseziele im Sommerkatalog 1984 von Hetzel-Reisen. Neben den „erprobten“ Ferienländern wurden Malta und Zypern erstmals ins Programm genommen. Erweitert hat Hetzel auch das Angebot in Jugoslawien und der Sowjetunion.