Der Kuckuck ruft. Sandkorn auf Sandkorn rieselt den Abhang hinunter. Brütend liegen die Steine über ihren Schatten.

Auf dem halb an Land, halb unter Wasser liegenden Bootssteven sitzend, blicke ich über das Meer.

O diese Insel am Horizont, flimmernd im Sonnenglanz, mit weißblendendem Strand!

Weiß, weiß schmilzt die Sonne ins Meer.

Bringt erst die Dämmerung die Insel mir näher, dann rudere ich hinüber.

Ist erst die große Wunde des Bootes geheilt, dann rudere ich hinüber.

Habe ich erst neue Ruder gefunden (die alten holte der Sturm), dann rudere ich hinüber.