Von Ernst Klee

Die Sterilisierung geistig Behinderter soll gesetzlich

erlaubt werden. Dies besagt ein Diskussionsentwurf

des Bundesjustizministeriums zur Neuregelung des

Vormundschaftsrechts. Für den Fall, daß die

Behinderten nicht selbst "einwilligen" können,

sollen Eingriffe möglich sein, wenn ihre Betreuer der