Bleifrei: Autoreisende, deren Wagen bleifreies Benzin benötigen, können unbesorgt ihre Frankreichtour beginnen. Das Netz der Bleifrei-Tankstellen wurde erweitert, so daß nunmehr alle Teile des Landes ausreichend versorgt sind. Selbst für die Regionen im Inneren Frankreichs wurde das Tankstellennetz für essence sans plomb erweitert. Eine Straßenkarte mit Adressen und Lageplänen der Bleifrei-Tankstellen gibt’s beim Französischen Fremdenverkehrsbüro, Kaiserstraße 12, 6000 Frankfurt 1.

Hotelrabatt: Fast alle Stadthotels in Villach/Kärnten ziehen noch bis zum 30. September gegen Vorlage einer Mautkarte 100 Schilling (rund 14 Mark) von der Hotelrechnung ab. Dabei ist es gleichgültig, ob es sich um eine Mautkarte der Tauernautobahn, der Felbertauernstraße oder der Eisenbahnschleuse Badgastein-Mallnitz handelt. Auskünfte: Fremdenverkehrsförderverein der Stadt Villach, A-9500 Villach.

Billigflüge: Hunderte von neuen Billigflug-Verbindungen samt Buchungsadressen, Hinweise auf über 1700 neue länderkundliche Bücher und eine Übersicht über lieferbare Landkarten für Reiseziele von Amerikanisch-Samoa bis Zaire enthält das in der 3. Auflage erschienene "Handbuch für Fernreisen" von Udo Schwark. Der Autor hat außerdem aktuelle Informationen zusammengetragen, die man für Reisen nach Amerika, Afrika, Asien und Australien benötigt. Das 464 Seiten starke Handbuch ist im Verlag Gisela E. Walther/Bremen erschienen und kostet 16,80 Mark.

Tempo: Auf der Autobahnumfahrung von Winterthur/Schweiz (N 1), so eine Information des Automobilclubs KVDB, dürfen weiterhin 120 Stundenkilometer gefahren werden: Die Schweizer Regierung hat ein Gesuch des Kantons Zürich vorerst abgelehnt, auf der Strecke aus Umweltschutzgründen nur 80 Stundenkilometer zu erlauben.

Ferientarif: Bis zum 5. September gilt das "Happy Holiday"-Programm des Autovermieters Hertz in der Bundesrepublik. Unter zwölf Fahrzeugtypen und sieben Preisgruppen kann gewählt werden: für verlängerte Wochenenden (von vier Tagen an), eine oder mehr Wochen. Für vier Tage in einem Ford Fiesta oder Opel Corsa werden bei diesem Tarif beispielsweise 200 Mark berechnet. Bedingung ist, daß die Mietdauer ein Wochenende einschließt und das Auto sieben Tage im voraus gebucht wird. Reservierungen: über die Hertz-Büros oder bundesweit unter der Telephonnummer 0130/21 21.

Versicherung: Auf die Grüne Versicherungskarte für Auslandsreisen mit dem Pkw macht zur Ferienzeit der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) aufmerksam. Obwohl dieses Dokument in den meisten Reiseländern nicht mehr vorgeschrieben ist, kann es doch eine wesentliche Hilfe bei einem Unfall sein. Denn zum einen bestätigt es, daß man eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat, zum anderen enthält es alle wichtigen Daten zum eigenen Versicherungsschutz: unter anderem die Nummer des Versicherungsscheins sowie die Anschrift der Gesellschaft. Auf der Rückseite sind Adressen der Auslandskontaktbüros der deutschen Versicherungsgesellschaft vermerkt. Die Grüne Versicherungskarte gibt es kostenlos bei den Versicherungsgesellschaften.

Haustiere: Finnland-Urlauber können zukünftig Hund und Katze mitnehmen, ohne daß den Vierbeinern vor der Einreise lange Quarantäne droht; lediglich eine tierärztliche Tollwutimpfbescheinigung ist nötig. Der Landweg über Schweden und Norwegen bleibt Tierhaltern allerdings weiterhin versperrt: Diese skandinavischen Länder halten an ihren bisherigen Regelungen fest, daß Hund und Katze erst nach Quarantäne über die Grenze dürfen.