Autoverkäufer bei Daimler-Benz zu sein ist längst nicht mehr so erstrebenswert wie in früheren Zeiten. Die Minuszeichen für die gängigen Mercedes-Modelle in der Tabelle sprechen eine deutliche Sprache. Alles in allem wurden in den ersten beiden Monaten 1989 nur gut 41 000 Mercedes neu zugelassen; im selben Zeitraum vor einem Jahr waren es fast 6000 Wagen mehr. Umgekehrt lief es beim Rivalen: Nahezu 30 000 BMW rollten neu auf deutsche Straßen, 10 000 mehr als 1988.