Keine Angst vor Aktien. Börsenseminar für Anleger. Von Peter Jobst. Wilhelm Heyne Verlag, München 1989, 219 Seiten, 9,80 DM.

Besteuerung und Staatsgewalt. Analytische Grundlagen einer Finanzverfassung. Von Geoffrey Brennan und James M. Buchanan. Hrsg. und übersetzt von Cay Folkes. S + W Steuer- und Wirtschaftsverlag, Hamburg 1988, 322 Seiten, 68,– DM.

Finanzlexikon. 2., völlig neubearbeitete und erweiterte Auflage. Hrsg. von Uwe Bestmann. Verlag Franz Vahlen, München 1989, 315 Seiten, 75,– DM.

Ganz oben. Senkrechtstart für Manager. Von Zig Ziglar. Oesch Verlag, Zürich 1989, 384 Seiten, 48,– DM.

Konzeption einer europäischen Fusionskontrolle. Sondergutachten der Monopolkommission, Band 17. Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 1989, 112 Seiten, 35,– DM.

Gewerkschafts-Jahrbuch 1989. Daten – Fakten – Analysen. Hrsg. von Michael Kittner. Bund-Verlag, Köln 1989, 654 Seiten, 28,– DM.

Inflation und Schattenwirtschaft im Sozialismus. Bestandsaufnahme, Erklärungsansätze und Reformvorschläge für die Volksrepublik Polen. Duisburger Volkswirtschaftliche Schriften – Band 5. S + W Steuer- und Wirtschaftsverlag, Hamburg 1989, 637 Seiten, 78,– DM.