Die angekündigte Unternehmensteuerreform ist damit allerdings nicht überflüssig. Vor allem bei der Gewerbesteuer gibt es eine ganze Menge zu verbessern, die ertragsunabhängigen Abschöpfungen sind völlig unzeitgemäß. Das Ganze muß unter dem Vorzeichen der Aufkommensneutralität stehen, wie bei den vielzitierten Reformvorbildern in den Vereinigten Staaten und anderswo – so und nur so hat die Reform einen Sinn.

Klaus-Peter Schmid