Vom 15. April bis zum 20. Oktober ist Sevilla Schauplatz der Weltausstellung Expo ’92. Einige Reiseveranstalter haben deshalb den Besuch der andalusischen Hauptstadt und der Ausstellung als Sonderarrangement in ihre Pauschalprogramme aufgenommen.

Die Hotelpreise sind happig in der Expo-Stadt Sevilla, und allein der Eintritt zum Weltausstellungsspektakel kostet 4000 Peseten, etwa 65 Mark. Wer aber ohnehin an der spanischen Küste Urlaub macht, kann Baden mit Besichtigen zum Pauschalpreis verbinden. Außerdem gehört zu zahlreichen Andalusien-Rundtouren ein Besuch der Expo.

Reisekombinationen, zum Beispiel mit fünf Tagen Strandurlaub im Hotel „Playa la Barrosa“ in Novo Sancti Petri an der Costa de la Luz und zwei Tagen Expo-Besuch inklusive Übernachtung in Sevilla, gibt es bei der TUI von 2087 Mark an mit Flug von Düsseldorf oder Stuttgart. TUI-Gäste des Hotels „El Riu Palace Canela“ an der Costa de la Luz erhalten bei einem mindestens zweiwöchigen Aufenthalt einen Gratisausflug zur Expo, wobei auch die Eintrittsgebühr vom Veranstalter übernommen wird.

Bei Jahn Reisen können Urlauber, die sich in der Region Costa del Sol aufhalten, für 145 Mark inklusive Eintrittskarte an Tagesausflügen teilnehmen. Außerdem ist bei allen Andalusien-Rundfahrten, die regelmäßig zwischen April und Oktober angeboten werden und von 1334 Mark an kosten (mit Flug ab München und Düsseldorf), ein kurzer Besuch der Expo ’92 vorgesehen.

Der Veranstalter Transair hat spezielle Rundfahrten „Andalusien und Expo ’92“ ins Programm genommen, die drei Tage dauern und in Kombination mit vier Tagen Badeaufenthalt am Golf von Almeria inklusive Halbpension und Flug von Düsseldorf, Berlin oder München von 1299 Mark an kosten.

Auch Air Conti Flugreisen, München, hat bei seinen achttägigen Andalusien-Rundfahrten (Preis von 1569 Mark an) einen Tag für den Besuch der Weltausstellung eingeplant.

Wer beim Hamburger Veranstalter Fischer Reisen bei einer achttägigen Andalusien-Rundreise mitmacht, hat die Eintrittskarte zur Expo im Pauschalpreis von 1492 Mark an bereits mitbezahlt.