Jeder Autor eines Reiseführers über Ostafrika steht vor dem Widerspruch: einerseits informieren zu wollen über diese faszinierende Weltgegend mit ihren achtzig Millionen Menschen, die auf einem Gebiet von der fünfmaligen Größe der Bundesrepublik Deutschland leben. Sie andererseits vor negativen Folgen des Tourismus zu bewahren, die dadurch entstehen können, daß potentielle Käufer des Reiseführers immer auch potentielle Reisende sind. Auch das zweibändige Reisehandbuch

  • Fritz Gleiss (Hrsg.):

Ostafrika Express Reisehandbuch

Band 1: Gesellschaft. Politik. Wirt-

schaft; Band 2: Reiseführer;

Mundo Verlag, Leer 1991;

505 bzw. 478 S.; jeweils 39,– DM