Runde Geburtstage sind allenthalben Anlaß zu größeren Feierlichkeiten. So auch wenn Städte oder Länder ein Jubeldatum vorzeigen können.

Mit mehr als hundert Veranstaltungen feiert das Bundesland Baden-Württemberg sein vierzigjähriges Jubiläum. Höhepunkte des Sommers sind eine Automobilrallye für historische Fahrzeuge (6. bis 9. August, Start in Heilbronn, weiter über Heidelberg, Karlsruhe, Baden-Baden und durch den Schwarzwald) und das Landesfamilienfest am 13. September in Friedrichshafen. Alle Termine sind in der Broschüre „Feste feiern in Baden-Württemberg“ verzeichnet, die über den Landesfremdenverkehrsverband Baden-Württemberg, Prospektservice, Postfach 420, 7290 Freudenstadt, zu beziehen ist. In dieser Broschüre sind auch die Festprogramme der Orte veröffentlicht, die im Ländle in diesem Jahr feiern. So wird zum Beispiel Bad Rappenau 1200 Jahre alt, und Wildbad würdigt ausgiebig den 200. Geburtstag von Rossini. Einen umfangreichen Veranstaltungskalender aus Anlaß ihrer 900-Jahr-Feier hat die südwürttembergische Stadt Wehr am Hochrhein herausgegeben.

Zur Jubiläumsfestwoche vom 31. August bis 6. September (750. Geburtstag) laden Bad Wildungens Stadtväter Gäste und Bürger ein. Geboten werden historisches Markttreiben, Konzerte und Kulturveranstaltungen.

In der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel wurde am 14. Juni die Jubiläumsausstellung „750 Jahre Kiel“ eröffnet. Anläßlich der Kieler Woche, noch bis zum 28. Juni, feiert man mit internationalen Gästen, und vom 9. bis 12. Juli treffen sich Windjammer aus aller Herren Länder bei der „Sail 92“ auf der Kieler Förde.

Ein großes Sommerfest vom 25. bis 27. Juli steht im Mittelpunkt der Feierlichkeiten, die Bischofsgrün im Fichtelgebirge zu seinem 750. Geburtstag vorbereitet hat.

Die Feierlichkeiten mit Musik, Sport, Kultur- und Brauchtumsprogrammen der 700 Jahre alten Stadt Celle enden erst im Dezember. Wie und wann die Celler feiern, steht im Veranstaltungskalender, der über das Amt für Presse-, Rats- und Öffentlichkeitsarbeit, Markt 6, 3100 Celle, angefordert werden kann.

Die Gemeinde Dankerode am Südharz im Landkreis Quedlinburg wird 1000 Jahre alt und lädt Besucher zur Festwoche vom 26. Juni bis 5. Juli ein. Puppentheater, Fackelumzüge, Konzerte und ein historischer Festumzug am 5. Juli erwarten die Besucher.