k = Kriegsjahre während der Amtszeit

s = Kabinettsskandal (0 = nein, 1 = ja)

t = im Amt ermordet (0 = nein, 1 = ja)

h = Kriegsheld (0 = nein, 1 = ja)

Und siehe da: Wer die Präsidenten nach ihren Punktzahlen sortiert, bekommt wieder die Rangliste heraus. Heureka!

Im erwähnten Fachjournal verficht der Psychologe S. J. H. McCann indessen "subjektive" Formeln, zum Beispiel

(0,37 x i) + (0,13 x j) +