Angela ist 17 Jahre alt. Sie ist Chefredakteurin einer Schülerzeitung und besucht ein Gymnasium in einer Kleinstadt in Südbayern. Angela ist eine sehr gute Schülerin. Wenn sie darauf angesprochen wird, errötet sie.

Bist du nicht gern die beste Schülerin deiner Klasse, Angela?

Ja, doch. Schon. Nur. Es ist nicht so einfach. Wie meinst du das? Tust du sehr viel dafür?

Auch. Aber nicht unbedingt. Mathe und Naturwissenschaften sind meine Lieblingsfächer.

Aha.

Ja, das hört sich irgendwie blöd an. Ich weiß. Wieso blöd?

Ja, Streber. Sind ja auch nicht gerade typische Mädchen-Fächer. Aber das finde ich gerade gut. Ich will Ärztin werden.