Auch in diesem Jahr gibt es genug Reiseangebote, um Weihnachten nicht zu Hause verbringen zu müssen.

In den Orient nach Nord- und Südjemen, also in ein Land aus "Tausendundeiner Nacht", führt eine Studienreise, die am 22. Dezember beginnt und bis zum 5. Januar (Kögel Studienreisen, Hartmannstraße 30, 1000 Berlin 45, Tel. 030/771 50 10) dauert. Im Programm enthalten sind dabei ein Bummel durch das Bazarviertel Sanaas, Besichtigungen von Moscheen und Museen sowie Aufenthalte in den Städten Taizz und Aden. Kostenpunkt: von 4980 Mark an.

Mittelalterlich geht es im Burghotel in 4938 Schieder-Schwalenberg 2, Tel. 05284/5167, zu. Neben dem Begrüßungscocktail "Burg in Flammen" sind vom 20. bis zum 27. Dezember eine Stadtbesichtigung, die Weihnachtsfeier mit Christmette sowie ein Tanzabend vorgesehen. Der Preis beträgt pro Person 999 Mark im Doppelzimmer.

Mit dem Gastgeber auf einem Bauernhof zusammen Weihnachten zu feiern ist Besuchern in Oberösterreich möglich. In der Siebentagespauschale von rund 543 Mark sind die Übernachtungen mit Frühstück für zwei Personen sowie eine Pferdeschlittenfahrt enthalten. Informationen: Bäuerlicher Gästering, Mühlviertler Bergland, Kammerstraße 4, A-4240 Freistadt, Tel. 0043-7942/4575-41.

Weihnachtsreisen auf Rhein und Elbe bietet die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG, Frankenwerft 15, 5000 Köln 1, an. Von Köln nach Straßburg geht die Fahrt mit der MS Britannia vom 20. bis zum 26. Dezember und kostet von 2055 Mark an. Die MS Clara Schumann legt in Dresden am 22. Dezember ab und macht auf ihrer viertägigen Fahrt Station in Decin, Usti und Prag. Kostenpunkt: von 1320 Mark an.

Für Alleinreisende haben sich die Dorfhotels und Bauerndörfer in Österreich ein besonderes Angebot ausgedacht, das Hüttenzauber, Skitouren, Ausflüge und gemeinsame Veranstaltungen enthält. Eine "Single-Weihnacht" zum Beispiel im Dorfhotel Gösau (Salzkammergut) vom 19. bis zum 26. Dezember ist von 1225 Mark an zu buchen. Auskunft im Reisebüro.

Nach St. Petersburg fliegt der CVJM (An der Alster 40, 2000 Hamburg 1, Tel. 040/24 13 91) vom 23. bis zum 30. Dezember. Das Arrangement schließt eine Besichtigung der Eremitage, einen Ausflug nach Puschkin mit Besichtigung des Schlosses sowie eine Opern- oder Ballettvorstellung ein und kostet mit Flug ab Hamburg 1895 Mark.