An den Osterfeiertagen Mitte April gibt es wieder eine Fülle von Pauschalangeboten, die beim Ausstieg aus dem Winter mithelfen sollen.

Feierlich geht es vor Ostern auf Sizilien zu. Mit der Prozession der Confraternite in spanischen Kapuzenkostümen zum Dom von Enna nebst einer Mysterienprozession in Trapani wird die Karwoche beendet. Anschließend feiert man gemeinsam das Osterfest. Zwei Wochen Flug und Halbpension im Hotel Ariston in Taormina kosten von 1581 Mark an. Auskunft: Jahn-Reisen, Postfach 21 01 64, 8000 München 21.

Die Antike in Athen und auf Zypern, die Pyramiden von Ägypten und die Rittervergangenheit von Malta sind unter anderem Stationen einer fünfzehntägigen Kreuzfahrt für Passagiere mit ausgeprägtem Geschichtsinteresse. Das Passagierschiff Arkona legt in Genua am 2. April ab und wird die Ostertage über an Israels Stränden Anker werfen. Kostenpunkt von 3695 Mark an. Buchung und Informationen: Seetours, Seilerstraße 23, 6000 Frankfurt/Main.

Ostereierbemalen und -suchen in der Lüneburger Heide hält Schneverdingen speziell für Familien mit Kindern bereit. Die Viertagespauschale mit einem Heidjerfrühstück, Wanderkarten für eine Tour durch das Pietzmoor sowie die Teilnahme am Osterfeuer und ein Besuch der Heidschnuckenherde kostet von 135 Mark an. Auskunft: Touristinformation 3043 Schneverdingen, Tel. 05193/831 80.

Vom 8. bis zum 12. April hat das Hotel „Zum Schwan“ (Tel. 05672/1044) in Bad Karlshafen ein Osterarrangement zusammengestellt. Drei Menüs, ein Kerzen-Dinner, eine Planwagenfahrt und ein Osterspaziergang sind für vier Übernachtungen mit Frühstück von 470 Mark an zu buchen.

Das Verkehrsamt in Grassau (Tel. 08641/2340) offeriert seinen Besuchern ein „Osterpaket“ von 175 Mark an. Darin enthalten sind fünf Übernachtungen mit Frühstück, eine Dampferfahrt auf dem Chiemsee und der „Georgiritt mit Schwertertanz“ in Traunstein.

Die schönsten Osterbrunnen sind auf einer Rundfahrt durch die Fränkische Schweiz kennenzulernen, verspricht das Städtische Verkehrsamt in 8620 Lichtenfels (Tel.09571/7950). Vier Übernachtungen, eine Wanderung mit Ostereisuchen, ein Willkommenstrunk und eine Stadtführung kosten von 131 Mark an.