Frühlingsferien auf der Beautyfarm sollen fit machen für den Sommer. Zahlreiche Orte locken jetzt mit entsprechenden Arrangements.

Frauen und Männer gleichermaßen bittet Bad Zwischenahn zu „Schönheitsferien am Meer. Auf dem Pflegeprogramm stehen wahlweise eine Gesichtsbehandlung Maniküre und Pediküre oder eine Ganzkörpermassage. Das Arrangement schließt sieben Übernachtungen mit Frühstück sowie Gymnastik, Sauna- und Schwimmbadbesuche ein und ist von 606 Mark an zu buchen. Auskunft: Bad Zwischenahner Fremdenverkehrsgesellschaft, Unter den Eichen 18, 2903 Bad Zwischenahn, Tel. 04403/617 86.

Für „Selbstzufriedenheit und neue Spannkraft“ sollen Schönheitswochen im oberschwäbischen Bad Waldsee sorgen. Das „große Schönheitspaket“ enthält kosmetische Behandlungen, Massagen, Bäder und Gymnastik. Einschließlich sieben Übernachtungen und Vollpension kostet das Arrangement 1120 Mark. Informationen: Städtische Kurverwaltung, Ravensburger Straße 1, 7967 Bad Waldsee, Tel. 07524/10 13 42.

Im Schwarzwaldort Freiamt heißt das Erneuerungsprogramm „Orchidee-Schönheitswoche“. Wie eine solche strahlen soll, wer während des siebentägigen Aufenthalts Gesichts- und Körperbehandlungen, Sauna- und Solariumbesuche, Entspannungs- und Gymnastikübungen absolviert hat. Die Preise liegen je nach Unterkunftskategorie zwischen 721 und 938 Mark und schließen sowohl den Eisbecher „Freiamt-Traum“ wie auch das Badetuch „Freiamt“ ein. Auskunft: Verkehrsbüro, Postfach 936, 7838 Freiamt, Tel. 07645/644.

Mit Molke- und Heublumenbädern, Wassergymnastik und römischem Dampfbad und natürlich kosmetischen Verschönerungen will man in Nesselwang grauer Winterhaut zu Leibe rücken. Eine Woche inklusive Unterkunft und Verpflegung, darunter ein „erweitertes Vollwertfrühstück“, kostet von 338,80 Mark an. Auskunft bei der Gästeinformation, Hauptstraße 18, 8964 Nesselwang, Tel. 08361/750.

In Badenweiler gibt es „Beauty zu Frühlingspreisen noch bis zum 22 Mai. Vier Kosmetikbehandlungen und Schwimmen im Thermalbad sind vorgesehen. Für sieben Übernachtungen mit Frühstück sind 672 Mark pro Person im Doppelzimmer zu zahlen. Informationen: Kur- und Touristik GmbH, Ernst-Eisenlohr-Straße 4, 7847 Badenweiler, Tel. 07632/721 10.

Augenpackungen und Bürstenmassagen, Peeling und ein Makeup-Seminar bietet die Gräfliche Schönheitsfarm im ostwestfälischen Bad Driburg ihren Kunden. Eine Woche einschließlich Unterkunft mit Vollpension kostet bis zum 1. Mai 1540 Mark. Informationen bei der Kurverwaltung, 3490 Bad Driburg, Tel. 05253/84 25 16.