"Too many cooks spoil the stew", spielt die Restbesatzung. Die Nacht bleibt ruhig; der Kommissar darf ausschlafen. Wer’s war? Keiner hat’s herausgefunden. Nach dem Sonntagsfrühstück enthüllt die Spielleitung Mörder und Motiv. Mitteleuropäische Reserviertheit gebietet, daß ein Aufschrei der Empörung unterbleibt. Nicht mehr Unbekannte tauschen statt dessen Kommentare: Keine Chance – kommste nie drauf! Es hätte des Scharfsinns eines englischen Meisterdetektivs bedurft. Aber himself sitzt mit dem Rücken zum "Englischen Hof auf seinem Steinsockel. Die nächsten Mörder-Spieler werden’s auch nicht lösen, wetten? Aber im Vertrauen, Herr Siebeck, haben Sie je vom Prix Escoffier gehört?

Weitere "Mystery Weekends" finden im Februar und im März 1994 statt. Preis: 385 Franken.

Auskunft: Parkhotel du Sauvage, CH-3860 Meiringen, Telephon 0041-36/71 41 41