Von Christoph Dieckmann

"Ach, wann enden diese Leiden,

diese Leiden, diese Leiden? –

Wenn die neuen Leiden kommen,

haben sie ein Ende."

(Wolf Biermann)

Keiner rief: Wir sind das Volk! Es war ganz anders einst im Mai. Zäh wie Sirup quoll der Umzug durch die engen Straßen, der Blaskapelle hinterher, die Fahnen und die Transparente schlappten träge im Trott. So kroch der Volkswurm der Tribüne zu, wo der Genosse Kreissekretär huldvoll herniederwinkte. Sein Adlatus orgelte ins Mikrophon: "Wir begrrrrüßen die fleißigen Kupferkumpel vom Thomas-Müntzer-Schacht! Glück auf! Jedes Gramm Material, jede Minute Arbeitszeit ein höherer Nutzeffekt! Ein Revolutionärer Maigruß den Kollegen vom VEB Lederwaren! In euch lodert das Feuer des VIII. Parteitags besonders hell!" Die nächsten Kampfesgrüße flambierten das Lehrausbilder-Kollektiv der Berufsschule Südwest: "In der Schule, auf dem Bau schaffen wir das Weltniewau!"