Radfahren macht fit und schützt die Umwelt. Wem beides am Herzen liegt, der kann, allein oder mit Gleichgesinnten, auch seine Ferien im Sattel verbringen.

Von Würzburg aus "durch das schöne Taubertal" führt eine zehntägige Radtour, die auf Familien mit Kindern ab acht Jahren abgestimmt ist. Die Reise vom Main bis zur Donau, in nicht zu anstrengende Tagesetappen aufgeteilt, kostet 599 Mark pro Person. Inbegriffen sind neun Übernachtungen mit Vollpension, Gepäcktransfer und Tourbetreuung. Anmeldung über: Jugendherberge Creglingen (Erdbacherstraße 30, 97993 Creglingen, Tel. 07933/33).

Eine Rügen-Umrandung arrangiert die Mecklenburger Radtour (Dänholm 10,18439 Stralsund, Tel. 03831/28 02 20). Start für den Sechstagetrip ist Stralsund, von dort geht es in Tagesetappen zwischen dreißig und fünfzig Kilometern über Putbus, Binz, die Stubbenkammer und Kap Arkona nach Hiddensee. Im Preis von mindestens 675 Mark pro Person sind Übernachtung mit Frühstück sowie etliche Fährüberfahrten enthalten.

Siebentägige Mountainbiketrips durchs Hochsauerland offeriert die Kurverwaltung Schwalefeld (Zur Kirchwiese 2, 34508 Willingen, Tel. 05632/65 11). Gegen drohenden Muskelkater sollen Bäder und Massagen helfen, die neben Unterkunft und Kartenmaterial im Mindestpreis von 380 Mark enthalten sind.

München per Pedale heißt es am 5. Juni für Besucher der bayerischen Landeshauptstadt. Die "ausführliche Erkundung" ist Bestandteil einer dreitägigen Pauschale, die mit Übernachtung plus Frühstück, vier geführten Fahrradtouren und Leihrad für 430 Mark zu haben ist. Informationen: Fremdenverkehrsamt, Sendlinger Straße 1, 80331 München, Tel. 089/23 91-228.

Von Mai bis Oktober läßt sich jeweils eine Woche lang die Holsteinische Schweiz vom Sattel aus erkunden. Die begleiteten Ausflüge dauern von Montag bis Freitag und kosten mit Übernachtung, Halbpension, Gepäcktransfer und Informationsmaterial 630 Mark. Auskunft: Fremdenverkehrs- und Kneippverein, 23714 Malente-Gremsmühlen, Tel. 04523/30 96.

Von Karlsruhe bis ins Elsaß führt von Juni an ein Kurztrip namens "Baden-Elsaß-Pfalz", über den die Zentrale Buchungsstelle Nördlicher Schwarzwald (Postfach 666, 75106 Pforzheim, Tel. 07231/140 52) informiert. Die Dreitagetouren kosten mit Unterkunft und Frühstück von 231 Mark an.