„Die Leute wollen erst Tote sehen. Am besten sind tote Kinder. Jürgen Kronenberger

Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes, über die verspätete Hilfe für die ruandischen Flüchtlinge

*

„Da sterben die Menschen wie die Fliegen, und dennoch sitzen sie hier und warten, warten auf irgendwas, was möglicherweise niemals eintreffen wird.“

Wolfgang Nierwetberg

Leiter der deutschen Hilfsorganisation Help im Lager der ruandischen Flüchtlinge in Goma „Ich bin nicht daran interessiert, ein Land zu führen, das leer ist“ Faustin Twagiramungu

neuer Ministerpräsident von Ruanda