Ein diplomatischer Konflikt mit Frankreich, das wäre wahrscheinlich der höchste Preis, den die Bundesrepublik für ihr Engagement in Afrika fürchten müßte. Aber wie sagte Klaus Kinkel vergangene Woche: "Im globalen Dorf gibt es keine Biedermeier-Idylle mehr." Weder im Stadtteil Bonn noch im Viertel Paris. Und schon gar nicht in Bujumbura.