Hoch ist hier Guy Clark zu preisen / denn ein heißes Bügeleisen / auf das kalte Ohr gebracht / hat es wieder gut gemacht - vermittels seiner neuen Platte "Dublin Blues", mit Dobro, Fiddle, Mandoline und Hank Williams auf der Country-Couch:

One man's treasure is another man's trash /

one man's landing is another man's crash /

one man's hammer is another man's nail /

one man's freedom ist another man's jail.

Avantgarde heißt heute Retro-Rock: die Haftpflicht fürs Erbe, die Adaption des bislang Gehörten, Gespielten und Gelebten zum Heute, die Vermehrung des Besten zum Allgemeinen, kurz: die Gestaltung der Terra cognita. Die Revolutionäre haben die Welt genug verändert, es kömmt aber darauf an, sie zu hüten.

King Crimsons "Thrak" ist eine recht gute Platte. - Und die Musik von morgen? - Wird heute noch nicht gespielt.