Innovative Schulen gesucht

Beispielhafte Ideen und Projekte an Schulen werden jetzt gleich in zwei Wettbewerben gesucht. Das Schülermagazin Chance vergibt den Titel "Schule des Jahres 95/96". Um ihn können sich Schulen bewerben, die in diesem Jahr Projekte aus den Bereichen Medien, Kunst, Umwelt, Berufsvorbereitung, politische Bildung oder soziales Engagement gestartet haben. Auskünfte bei: Chance, Schule des Jahres, Unicum-Verlag, Willy-Brandt-Platz 5-7, 44787 Bochum, Tel. 0234/96 15 10; Bewerbungsschluß ist der 31. Dezember. Die Bertelsmann-Stiftung schreibt einen Sonderpreis für "Innovative Schulen" aus, die etwa ihr pädagogisches Konzept modernisiert oder die Kooperation mit Schulverwaltung und -politik verbessert haben. Weitere Informationen sind erhältlich bei der Bertelsmann-Stiftung, Helga Boldt, Postfach 103, 33311 Gütersloh, Tel. 05241/81 72 79; Bewerbungsschluß ist der 15. Dezember.

Förderung der Fachhochschüler

Die Studienstiftung des deutschen Volkes fördert fortan auch Studenten von Fachhochschulen. Fünfundzwanzig Fachhochschulen können begabte Studenten für ein Stipendium vorschlagen, später sollen alle Fachhochschulen Vorschläge machen können. Bislang vergab das größte der zehn bundesweiten Begabtenförderungswerke seine rund 5500 Stipendien ausschließlich an Studenten und Doktoranden von Universitäten.