Um Wintersporturlaub für Familien attraktiver zu machen, bieten einige Fremdenverkehrsorte in den Monaten März und April Vergünstigungen speziell für Kinder und Jugendliche an.

Wer unter sechzehn Jahre alt ist, hat vom 16. März an freie Fahrt mit dem Skilift in Mitterfirmiansreut im Bayerischen Wald. Eine Fackelwanderung, Nachtrodeln und Reiten gehören zum Kinderprogramm. Für Erwachsene kosten sieben Übernachtungen mit Halbpension inklusive eines Skikurses pro Person von 658 Mark an. Für Kinder unter sieben Jahren ist die Übernachtung kostenlos, bis zum elften Lebensjahr gibt es fünfzig Prozent Ermäßigung. Information: Tourismusreferat, Wolfkerstraße 3, 94078 Freyung, Tel. 08551/571 22.

Einen kostenlosen Kinderpaß gibt Mittersill/Paß Thurn im Salzburger Land an Sprößlinge bis zum 15. Lebensjahr aus, wenn ein Elternteil ebenfalls einen Skipaß für mindestens zwei Tage erwirbt. Ohne elterlichen Paß kostet die Kinderkarte vom 16. März an die Hälfte. Übernachtet das Kind bei den Eltern, ist der Aufenthalt kostenlos, bei Jugendlichen von fünfzehn Jahren an halbiert sich der Preis. Informationen: Fremdenverkehrsamt, A-5730 Mittersill, Tel. 0043-6562/42 92.

Toggenburg in der Ostschweiz verspricht gute Rodel-, Langlauf- und Abfahrtsmöglichkeiten und wirbt mit einer Mutter-/Vater-Kind-Woche. Kindergarten und Skischule nehmen den Nachwuchs auf, außerdem wird auch Abendbetreuung angeboten. Für sechs Tage Halbpension im Doppelzimmer inklusive einem Skipaß für einen Erwachsenen und ein Kind muß man mit mindestens 620 Mark rechnen. Kinder bis zum dritten Lebensjahr zahlen von 285 Mark an, bis zum zwölften von 493 Mark an. Termin: 3. bis 17. März. Informationen: Schweiz Tourismus, Kaiserstraße 23, 60311 Frankfurt am Main, Tel. 069/25 60 01 60.

Einen Aufenthalt gratis haben die Kleinen bis zu sechs Jahren in Bruneck (Südtirol), wenn sie bei den Eltern übernachten, ein Elternteil beim Skiunterricht mitmacht und einen Skipaß kauft. Das Arrangement "Ski Special for Kids" wird vom 16. März bis zum 20. April angeboten. Je nach Unterbringung kosten sieben Tage Halbpension mindestens 412 Mark in Privatpensionen, im Hotel sind von 698 Mark an zu zahlen. Für den Sechs-Tage-Skipaß sind umgerechnet 199 Mark zu zahlen, für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren werden rund 69 Mark für den Skipaß berechnet. Auskunft: Tourismusverband Crontour, Herzog-Sigmund-Straße 4/A, I-39031 Bruneck, Tel. 0039-474/55 54 47.

Kostenlose Wochenskikurse für Kinder unter sechs Jahren organisiert der Südtiroler Tourismusverband Rosengarten-Latemar (Karerseestraße 21, I-39056 Welschnofen, Tel. 0039-471/61 35 44) in der Zeit vom 16. März bis zum 14. April. Jungen und Mädchen bis zwölf Jahren erhalten fünfzig Prozent Ermäßigung auf den Unterricht, vorausgesetzt ein Elternteil belegt einen Skikurs. Preisreduzierungen werden auch bei Übernachtungen und dem Skipaß für die Kids versprochen.