(24402 byte)

Der amerikanische Präsident Theodore Roosevelt ahnte bereits zu Beginn des Jahrhunderts: "Die Geschichte tritt in eine pazifische Phase ein." Mittlerweile gilt bei vielen als ausgemacht, daß die Welt an der Schwelle zum asiatisch-pazifischen Zeitalter steht. In keiner anderen Region der Welt wächst die Wirtschaft so dynamisch wie in Asien. Nicht mehr nur die Wirtschaft der vier Tiger - Singapur, Hongkong, Südkorea und Taiwan - boomt. Die Wachstumsraten von Nachbarn wie China, Thailand und Indonesien sind mittlerweile noch eindrucksvoller. Bis diese Länder aufgeholt haben, wird es allerdings dauern - noch ist das Wohlstandsgefälle in Asien drastisch.