"Und nun das. Aus Neubaufenstern wehten vertraute Gerüche, die Taxifahrer schoben ihr Taxi in der Warteschlange von einer Position zur nächsten, in den Schaufenstern standen Pyramiden aus blassen Waschmittelkartons. Eine Zeitreise. Ich hatte Jugoslawien überholt, ohne es eingeholt zu haben. Wenn das Walter Ulbricht wüßte."

Alexander Osang,

Impressionen aus Belgrad, "Berliner Zeitung"

"Der Immobilienbereich läuft nicht mehr so. Zunehmend haben betuchte West-Anleger Windkraftanlagen für sich entdeckt. Die drehen sich wirtschaftlich und darüber lassen sich Steuern abschreiben. Ein Drittel bis die Hälfte aller in Genehmigung befindlichen Windkraftanlagen in Sachsen sind reine Kapitalanlagen."

Wolfgang Daniels,

Vorsitzender der Vereinigung zur Förderung

regenerativer Energien, "Sächsische Zeitung"