Mit dem Friedrich Märker-Preis für Essayisten wird in diesem Jahr ZEIT-Redakteur Christoph Dieckmann ausgezeichnet. Der Preis, der mit 10 000 Mark dotiert ist, wird seit 1986 verliehen. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Horst Krüger, Carl Amery und Reinhard Baumgart.