"Wir sind da!" Kommentar im Nasa-Kontrollzentrum Pasadena nach der Landung der Raumsonde Pathfinder auf dem Mars "Wenn man den Leuten sagt: ,Nun laßt mal die Sau raus', dann darf man sich nicht wundern, wenn die Sau im Kopf weiterläuft." Helmuth Prieß Oberstleutnant a. D. und Sprecher des "Darmstädter Signals", über die Hinrichtungs- und Vergewaltigungsszenen im Hammelburger Soldaten-Video "Wir sind an der Regierung, aber nicht an der Macht." Wolfgang Gerhardt FDP-Vorsitzender, zu den Schwierigkeiten der Bundesregierung mit dem SPD-dominierten Bundesrat "Ohne Herrn Huber kann ich mir eine Europäische Währungsunion vorstellen, aber nicht ohne Frankreich." Ingrid Matthäus-Maier finanzpolitische Sprecherin der SPD, zu Überlegungen des bayerischen Finanzministers Erwin Huber (CSU), den Euro auch ohne Frankreich einzuführen "Deutschland und Frankreich werden das Europa bekommen, das sie verdienen." Laurent Fabius ehemaliger französischer Premierminister und derzeit Vorsitzender der Nationalversammlung "Deutschland ist nicht der Elendsplatz der Welt, sondern der Standort ist schlechtgeredet worden auch von denen, die hier gute Gewinne machen." Bernhard Jagoda Präsident der Bundesanstalt für Arbeit, bei der Vorlage des neuen Arbeitsmarktberichtes "Wir alle brauchen eine längere Periode der körperlichen, geistigen und spirituellen Rast." Papst Johannes II. über den Urlaub "Es gibt nichts Schöneres, als so nette Freunde in einer so herrlichen Nacht zu empfangen." José María Aznar spanischer Ministerpräsident, über das Gipfeltreffen der Nato in Madrid "Wenn ein Urlauber beim Schwimmen im Ärmelkanal vor La Hague einen einzigen Schluck von dieser radioaktiven Brühe nimmt, hat er den deutschen Strahlengrenzwert eines ganzen Jahres erreicht." Gero Lücking Greenpeace-Sprecher, über die Abwässer aus der französischen Wiederaufbereitungsanlage La Hague "Ich lese keine einheimischen Zeitungen mehr, weil überall das gleiche zu lesen ist: Bongo hier, Bongo da." Omar Bongo Präsident des westafrikanischen Staates Gabun