"Landfrauen-Service" nennt sich eine Initiative, die Städtern das Landleben näherbringen und den Tourismus im Paderborner Land ankurbeln soll. So können Besucher den Frauen bei der Butterherstellung, beim Brotbacken oder beim Melken zusehen. Außerdem agieren die Landfrauen als ausgebildete Gästeführerinnen und bieten Stadtrundgänge sowie Exkursionen zu den geologischen Besonderheiten der Region oder zum Thema Energie an. Zudem organisieren sie ländliche Feste und Kindergeburtstage. Auskunft: Landfrauen-Servicebüro, Marietheres Bußmann, Telephon und Fax 05255/13 36.