Berghütten bieten im Winter eine idyllische Alternative zum Touristenrummel in den Skizentren. Am größten ist das Angebot für urige Häuschen in Skandinavien und in Österreich.

In Schweden bekommen Selbstversorger schon von 350 Mark an pro Woche eine Unterkunft. Die können sie bei Veranstaltern wie Wolters Reisen, DanSommer, Norden Tours, DanCenter oder einfach im Reisebüro buchen. In Norwegen gibt es die Direktvermittlung Norsk Hytta Ferie unter Telephon 0047-22/35 67 10. Ein besonderer Vorzug gerade im Winter liegt darin, daß die skandinavischen Domizile oft mit einer Sauna ausgestattet sind.

In den Alpen trägt meist ein offener Kamin zur Gemütlichkeit der Unterkünfte bei. Adressen in Österreich, Italien, Schweiz und Frankreich, einige wenige auch in Deutschland hat der Hüttenmietservice in Offenburg (Tel. 0781/ 78 78 18) im Programm. Im gut hundert Seiten dicken Katalog finden sich kleine Selbstversorgerhütten, aber auch bewirtschaftete Berghöfe.

Über ADAC-Reise kann ein Holzblockhaus gebucht werden. Für acht Personen kostet die Unterkunft bei Bad Kleinkirchheim (Kärnten) von 940 Mark an. Ein weiteres Preisbeispiel: Für 660 Mark pro Woche vermietet derselbe Veranstalter ein rustikales Holzhaus für maximal fünf Personen, welches in ruhiger Hanglage am Eingang zum Skigebiet Hohe Salve (Tirol) liegt.

Abseits der Dörfer, direkt an den Skipisten gelegene Chalets gibt es in der Schweiz und in Frankreich. Sie sind allerdings meist für größere Gruppen angelegt. Über Inter Chalet (Informationen im Reisebüro) können sich zum Beispiel bis zu sechzehn Personen für 1632 Mark pro Woche (ohne Nebenkosten) in Champoussin einmieten.

Eine kleine Holzhütte fern der Skigebiete zu finden ist schwieriger. Meist werden die Unterkünfte nur privat vermittelt und tauchen nicht in den Katalogen auf. Die Touristeninformationen raten deshalb, bei den örtlichen Fremdenverkehrsämtern nachzufragen. Wer wandern will, kann auch über die Alpenvereine eine Unterkunft bekommen.

In Österreich gibt es ein breites Angebot an Almhütten. Auskunft erteilt die Österreichwerbung (Postfach 1231, 82089 Taufkirchen, Tel. 089/666 70 100).