Arabella: Mehmet, du kannst Frauen nicht widerstehen. Ungefähr fünfzigmal ist es schon zu außerehelichen Tätigkeiten der sportlichen Art gekommen.

Mehmet: Na, wenn du das machen kannst, mußt du das auch ausnutzen!

Inga: Das muß ja nun wirklich nicht sein. Der hat 'ne liebe Frau zu Hause, mit der geht er jede Nacht ins Bett, nä, macht ein' auf Schätzchen, tagsüber geht er mit 'ner anderen, und wenn er eine zwischendurch findet, dann auch noch mal eben drüber.

Arabella: Also, das wirft ja Fragen auf! Mehmet, du hast gesagt, wenn deine Frau dich betrügen würde, würdest du sie umbringen. Das paßt doch nicht zusammen.

Mehmet: Na, das hat doch mit dem nichts zu tun. Ein Mann ist ja anders wie eine Frau.

Andreas: Das geht doch net, wenn man verheiratet ist!

Arabella: Genau, da muß man dann die Konsequenzen tragen, daß mit Fremdgehen nun Schluß mit Lustig ist. Inga, hattest du auch untreue Männer?