Der Hosenbund kneift, die Bluse spannt, die Stimmung ist auf dem Tiefpunkt? Höchste Zeit für eine Fastenkur. Sie sorgt für neue Vitalität, entgiftet und läßt nebenbei auch noch die Pfunde purzeln. Wer dieses Wunderwerk unter den Diätprogrammen am eigenen Leib testen will, kann unter zahlreichen Offerten wählen, rezeptfrei erhältlich von der Tourismusindustrie.

"Wie neugeboren durch Heilfasten" überschreibt die Kurverwaltung von Bad Wurzach im Allgäu eine Pauschale, die das ganze Jahr über gebucht werden kann. Zur Wahl stehen sieben- oder vierzehntägige Aufenthalte in einem Sanatorium, wo unter ärztlicher Aufsicht gehungert wird. Die Preise liegen bei 990 beziehungsweise 1890 Mark inklusive Diätberatung, Gymnastik und Massagen Auskunft: Kurverwaltung, Mühltorstraße 1, 88410 Bad Wurzach, Tel.

07564/30 21 50, Fax 30 21 54.

Fastenwochen nach der Buchinger-Methode stehen im hessischen Bad Salzhausen auf dem Gesundheitsplan. Die Sieben-Tage-Kuren in betreuten Gruppen von maximal fünfzehn Personen kosten von 980 Mark an inklusive Übernachtung, ärztlicher Untersuchung, Massage und Fitneßübungen. Informationen: Kurverwaltung, Quellenstraße 2, 63667 Bad Salzhausen, Tel. 06043/963 30, Fax 96 33 50.

In der Privatklinik Schloß Warnsdorf im ostholsteinischen Ratekau wird "Fasten als Therapie" gegen mannigfaltige Wohlstandskrankheiten eingesetzt.

Zum Erzielen des optimalen Erfolgs sollte sich der Gast mindestens vierzehn Tage Zeit nehmen. Die Preise sind je nach Zimmerkategorie gestaffelt, sie beginnen bei 2618 Mark einschließlich Unterbringung im Einzelzimmer, ärztlichem Check-up, Diätberatung, medizinischer Vorträge sowie umfassender Sport-, Wander- und Fitneßprogramme. Informationen unter Tel. 04502/840-0, Fax 04502/84 02 84.

Vom 27. März bis zum 5. April dauert die Fastenzeit in Manderscheid/Vulkaneifel, auf Wunsch ist Verlängerung möglich. Der Preis liegt bei 1995 Mark inklusive neun Übernachtungen im Doppelzimmer, Entspannungstechniken wie Meditation und Autogenes Training, Ernährungstips und Massagen. Auskunft gibt die Tourist-Information, 54531 Manderscheid, Tel.