"Ich weiß, wie wichtig mein Name für die Menschen ist. Nehmen Sie meinen Auftritt zur Verleihung der ,Goldenen Henne' für Jan Ullrich im Friedrichstadt-Palast. Alle standen auf und haben mir minutenlang applaudiert. Die standen aber nicht für Täve auf, sondern vor sich selbst für das, was ich stellvertretend für sie geleistet habe. Ihre Arbeit hat in der DDR meine Ausbildung zum Sportler ermöglicht. Das ist für mich Verpflichtung - deshalb denke ich so viel über mein Engagement für eine Partei nach, die so vielen nicht liegt."

TÄVE SCHUR, Radsportler, zur Frage, ob er bei der Bundestagswahl für die PDS kandidieren wird, "Super Illu"

"Die Bonner Union ist offenbar von allen guten Geistern verlassen. Indem sie die Bestimmungen zum Verkauf von Bodenreformland nicht nur ,großzügig' auslegen, sondern schlicht aushebeln will, wird neben ihrer ostdeutschen Mitgliedschaft ein ganzer Berufszweig verunsichert: Bei vielen Landwirten zwischen Elbe und Oder dürften sich bange Fragen für die Zukunft stellen. Andererseits kann die Union ganz sicher bei den Alteigentümern in Niedersachsen punkten."

"LAUSITZER RUNDSCHAU"