"Gerhard Schröder ist wie eine Nuß, die man öffnet und dann merkt, daß nichts drin ist." Wolfgang Schäuble , CDU/CSU-Fraktionsvorsitzender, über den Kanzlerkandidaten

"Wenn ein einzelner von den Grünen mal Blödsinn macht, dann ist das eher auszuhalten, als wenn eine Regierung jahrelang Blödsinn macht." Rudolf Scharping , SPD-Fraktionsvorsitzender, zur Forderung der Grünen-Politikerin Gila Altmann nach einem Tempolimit

"Das Kopftuch ist kein notwendiges Kleidungsstück, es ist vielfach eine Art Kampfinstrument geworden, mit dem Frauen zeigen, daß sie Musliminnen sind." Renate Jürgens-Pieper , niedersächsische Kultusministerin

"Die Radfahrer pfeifen sich rein, was kommt, die würden auch Hühnerscheiße nehmen." Werner Franke , Doping-Experte, zum Ausschluß des Festina-Teams von der Tour de France

"Wahlkampf war immer sein bestes Doping." Andreas Fritzenkötter , Kanzleramtssprecher, über Helmut Kohl

"Jesus als Gotteslästerer von der regierenden Partei zum Tode verurteilt, dann auf der Flucht, hätte unter unseren Bedingungen des Asylrechts keine Chance." Ulrich Fischer , badischer Landesbischof