Anerkennung für den Mut zu dieser Kritik, die sonst immer schamhaft unterlassen wird, wenn etwas so gut gemeint ist wie der "Raum der Stille".

Vermutlich ernten Sie viel Unverständnis, denn Kunstgewerbe nistet im Herzen.

Intellektuelle sind herzlos, sonst könnten sie so was nicht kritisieren.

Intellektuelle - so wurde ich neulich tituliert - sind nämlich auch gegen den Wiederaufbau des Berliner Schlosses. Weil herzlos.

Peter Erler, Hamburg