Sehenswert:

"Irma Vep" von Olivier Assayas. "Im Zwielicht" von Robert Benton. "Der Geschmack der Kirsche" von Abbas Kiarostami.

"Echt blond" von Tom DiCillo. "Zugvögel - Einmal nach Inari" von Peter Lichtefeld. "Heimliche Freunde" von John Duigan. "Martha trifft Frank, Daniel & Laurence" von Nick Hamm.