Anfang des Jahres erregten zwei Astronomenteams mit der These Aufsehen, das All dehne sich immer schneller aus, was eventuell auf eine Art Antigravitation zurückzuführen sei (ZEIT Nr. 12/98). Mittlerweile haben beide Teams weitere Supernovae analysiert - und siehe da, auch die neuesten Daten stützen die These vom immer schneller expandierenden All (Science News, Vol. 154, No. 18, S. 277). Noch harrt das Rätsel also seiner Auflösung.