Es hat mich sehr gefreut, daß der geplante "Wolkenbügel" als eine der gesetzten Architektenmarken im Architekturpark Düsseldorfer Hafen positiv aufgenommen wurde. Gerade auch deshalb möchte ich richtigstellen, daß der "Wolkenbügel" nicht ein Entwurf meines geschätzten Kollegen Jo Coenen ist. Auf der Kopfseite des Hafenbeckens entsteht ein von mir entworfenes Gebäudeensemble, bestehend aus der denkmalgeschützten ehemaligen Energiezentrale, die überspannt wird von dem "Wolkenbügel", sowie einer Veranstaltungshalle und einer schwimmenden Terrasse im Hafenbecken. Joe Coenen wird auf dem Grundstück voraussichtlich ein Hochhaus errichten.

Norbert Wansleben Architekt BDA, Köln